Einstieg

„Heilung durch Nähe“
Deine Begleitung auf dem Weg zu Dir selbst

Auf dieser Seite geht es um Heilung – um etwas, dass üblicherweise als „Geistheilung“ bezeichnet wird. Die Heilung erfolgt dabei weder durch Zufuhr eines materiellen Stoffes („Medikament“) noch durch einen direkten Eingriff in den Körper. Die Heilung erfolgt üblicherweise sogar nur über das Telefon.

Wie ist das möglich?

Für mich fühlt es sich an wie:
– „Heilung durch Empathie“
– „Heilung durch liebevolle Präsenz“
– „Heilung durch Nähe“

Empathie für einen anderen Menschen zu empfinden, einem Menschen (innerlich) Nahe zu sein oder mit ihm in Liebe verbunden zu sein, hat für mich die gleiche Bedeutung wie:
– der Mensch wird nicht bewertet
– es werden keine Erwartungen an ihn gestellt
– er darf so sein, wie er wirklich ist
– er wird als vollkommenes und reines Wesen wahrgenommen
– oder, esoterisch ausgedrückt, er wird als Ausdruck seines göttlichen Kerns wahrgenommen, der bereits heil ist.

Durch diese innere Haltung dem Anderen gegenüber, durch liebevolle Präsenz, hat dieser die Möglichkeit, sein volles, „heiles“ Potential zu entfalten – ohne Rollenspiel, ohne Maske, ohne Hintergedanken und ohne Angst. Er befindet sich im „Hier und Jetzt“ verbunden mit seinem wahren Wesen. Und dann geschieht die Heilung einfach so, von alleine, aus sich selbst heraus.

Jörg – Rainer Knipp

→ weitere Details auf der nächsten Seite


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.